NICOLE MÜLLER

Creation Process

NICOLE MÜLLER

Creation Process

RENT MY COURSE
connect to your light

Du kannst mich mit dem – connect to your light – Kurs für Veranstaltungen in der Schweiz und im Ausland buchen. Wenn dich die Zusammenarbeit mit mir interessiert, schreibe mir gerne eine Mail.

Das ist ein 3-stündiger Workshop, bei dem du in der Gruppe mit Material, Feuer und deinen Händen arbeitest, um ein einzigartiges Amulett zu kreieren. Der Kurs beinhaltet das Material Silber 925. Auf Wunsch und Aufpreis ist es möglich, mit 18 Karat Gold zu arbeiten.

Nach einem Moment der Stille, einer zeremoniellen Kakao-Zeremonie und einem Sharing Circle nimmst du dir Zeit, über das Loslassen und deine Wünsche nachzudenken. Gemeinsam entfachen wir ein Feuer und verbrennen, was dich nicht mehr nährt. Du schmiedest mit deinen Händen dein individuelles Amulett. Es wird die Energie, Worte und Gedanken dieses Workshops in sich tragen und zu einem täglichen Anker werden, der dich mit dieser Erfahrung verbindet und dich daran erinnert, dich nach deinem Herzen und deiner Vision auszurichten.

Wir können über die Gestaltung, Einbindung des Kurses oder die Anzahl der Teilnehmer sprechen, es gibt immer neue Wege und kreative Lösungen.

Zukünftige Outdoor-Kurse und Retreats in der Schweiz und im Ausland werden hier bekannt gegeben.

LOVE Nicole

FAQ

Wenn du am Kursdatum durch Krankheit oder einem Notfall verhindert bist, kannst du an einem der kommenden gleichwertigen Kurse teilnehmen.
 
Der Gutschein sollte im Zeitraum eines Jahres eingelöst werden.
Ausnahmefälle können besprochen werden.
Wenn deine Ringgrösse nach dem Kauf nicht passt kannst du mir den Ring innerhalb eines Monate ab Kaufdatum zu senden oder vorbeibringen und die Grösse wird nochmals kostenlos angepasst.
Spätere Grössenanpassungen werden nach Stundenaufwand verrechnet.
 
Wenn du ein Schmuckstück verschenkst sind nachträgliche Grössenanpassungen innerhalb eines Monats inbegriffen und wenn das Geschenkte nicht gefällt, erhälst du den geleisteten Betrag als Gutschrift und kannst dafür etwas anderes aussuchen, ein Schmuckstück Anfertigen lassen, oder die Gutschrift für einen der Kurse einsetzen.
 
Ich kann mit 18Karat Altgold arbeiten und Umarbeitungen machen.
Das Gold muss ich vorher prüfen und die Stücke anschauen um zu sagen was damit möglich ist.

Ja ich mache Reparaturen, ich muss das Schmuckstück zuerst anschauen um zu entscheiden ob die Reparatur durch mich möglich ist.

Alle meine Schmuckstücke und Anfertigungen sind auf Wunsch auch in 750 Gelb-, Rot-, und Weissgold machbar.
Ja ich mache Anfertigungen auf Wunsch in meinem Stil und meinen Möglichkeiten.
Wenn ein Schmuckstück kaputt gehen sollte zögere nicht mich zu kontaktieren und wir schauen es zusammen an.
Für den Herz-Yoga Kurs brauchst du keine Vorkenntnisse. Zu empfehlen ist zum Einsteigen eine Privatlektion zu buchen, sodass ich die Ujjayi-Atem-Technik zeigen kann und dich mit den fünf Qualitäten des Herzyoga vertraut machen kann. Du kannst aber auch gerne einfach ohne Vorkenntnisse einsteigen, da in jeder Lektion die Essenzen des atem- und prozessorientierten Herzyoga einfliessen.
Wenn du ein Schmuckstück anfertigen lassen hast und es trotz vorhergehenden Gesprächen und Skizzen micht deinen Vorstellungen entspricht schauen wir diesen Fall zusammen an, es gibt immer eine Lösung. Das du Freude hast an deinem Schmuckstück liegt mir sehr an Herzen.
Du brauchst keine handwerklichen Vorkenntnisse für den Deep Creation Kurs. Ich werde dich durch den ganzen Prozess begleiten und dir helfen dein Schmuckstück umzusetzen.

REZENSIONEN

Social Media Posts

This is a gallery to showcase images from your recent social posts